für Radiologie und Nuklearmedizin - Dres. med. Heim, Thiel, Kimpel, Göttmann

CT der Wirbelsäule

 

Untersucht werden können die Halswirbelsäule (HWS), die Brustwirbelsäule (BWS) und die Lendenwirbelsäule (LWS).

Mittels CT können die Bandscheiben der Wirbelsäule wie auch die Wirbel dargestellt werden. Eine Kontrastmittelgabe ist hierbei selten erforderlich. Die vom Computer errechneten Rekonstruktionen ermöglichen die Darstellung weiterer Schnittebenen des untersuchten Wirbelsäulenabschnittes.